Souveränitätstraining für Projektmanager

In Projekten selbstbewusst und überzeugend handeln

Super!

Projektmanager und die, die es werden wollen, sollen überzeugen, entscheiden, motivieren, verstehen, delegieren, gewinnen, verhandeln und dabei zu jedem Zeitpunkt authentisch bleiben. Der Druck ist enorm geworden. Eine Schlüsselressource im Umgang mit diesen Anforderungen ist neben der Fachkompetenz eine gute persönliche Stabilität, Selbstverantwortung und soziale Kompetenz.

Seminarziele

Projektmanager sind nicht nur in ihrer fachlichen Tätigkeit gefordert, sondern in zunehmendem Maße auch in ihrer Persönlichkeit. Als Projektmanager wird von Ihnen erwartet, dass Sie unter außergewöhnlichen Belastungen hohe Leistung bringen. Den Druck von außen können Sie nur bedingt steuern. Allerdings liegt es in Ihrer Hand, wie Sie damit umgehen. Wie Sie das Projekt auch in stressigen Phasen souverän und gelassen auf Kurs bringen und halten, vermittelt dieses Souveränitätstraining.

Ihr Nutzen

Im Souveränitätstraining erarbeiten wir einsetzbare Handlungsideen zur Erreichung Ihrer Ziele und entwickeln Gelassenheit und Souveränität in Stress- und Konfliktsituationen. Sie lernen, wirksame Entscheidungen zu treffen. Sie erleben eine ressourcenorientierte Art, mit sich und anderen umzugehen. Sie erhöhen Ihre Ausstrahlung und Durchsetzungskraft. Mit unserer langjährigen Erfahrung stehen wir für eine lebendige Verbindung von Wissenschaft und Praxis. So garantieren wir Ihnen die sofortige Umsetzbarkeit des Erlernten. Als Teilnehmer dieses Seminars erhalten Sie 14 PDUs.

Inhalte

  • Wie erkennen Sie Ihre persönlichen Motivatoren und setzen diese zielgerichtet ein?
  • Wie verwandeln Sie gute Vorsätze in Ziele und wie erreichen Sie diese auch?
  • Wie gehen Sie mit Angriffen und Manipulationsversuchen sicher um?
  • Wie entwickeln Sie Gelassenheit und wie steigern Sie Ihre Durchsetzungskraft?
  • Wie handeln Sie unter Belastung und Druck souverän und selbstbestimmt?
  • Innere Haltung für Ihren souveränen Auftritt

Das Seminar basiert auf aktuellen Ergebnissen der Ziel-, Motivations- und Gehirnforschung sowie des Zürcher Ressourcen Modells. Dies garantiert Ihnen die sofortige Umsetzung des Gelernten. Damit das Trainingswissen in der Praxis effektiv eingesetzt werden kann, werden neue Handlungsmuster auf drei Ebenen vermittelt:

  • Auf der Denkebene werden vernünftige Ziele geplant und kritisch auf ihre Realisierbarkeit hin überprüft.
  • Auf der Gefühlsebene wird die motivationale Grundlage für die Umsetzung der Ziele gesichert.
  • Auf der Körperebene wird trainiert, eingefahrene Automatismen zu stoppen und situativ kompetent zu handeln.

Weitere Details zum Seminar

Dauer

2 Tage

Zielgruppe
  • Das Seminar richtet sich an Projektmanager und die, die es werden wollen.
Hinweise
  • Sie erhalten 14 PDUs, davon entfallen 14 PDUs auf Leadership Skills.
  • Sonderkonditionen für Privatbucher
Seminarleistungen

  • 2 Tage intensives Training
  • Hochkarätige Trainer
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Fotoprotokoll des Seminars
  • Teilnahmezertifikat für Ihren Lebenslauf
  • Seminargetränke, Pausensnacks und leckeres Mittagessen
  • Ansprechend eingerichtete Seminarräume mit ausreichend Platz für zahlreiche Übungen
  • Seminarsprache: Deutsch

Termine

Termine Ort Trainer(in) Preis zzgl. MwSt.
05.10.2017-06.10.2017
Haiterbach Gudrun Windisch 1.098,- Euro JETZT BUCHEN >>
Die Termine passen nicht? Gerne informieren wir Sie über alternative Termine. BITTE VORMERKEN >>

Teilnehmerstimmen

„Tiefe, spürbare Änderungen und Bewegungen, sehr gute Beispiele durch die Trainerin“ (Dominique Schmid, OECHSLER AG)

„Besonders toll fand ich die praktische Arbeit während des Seminars.“ (Harald Mattes, Advantest Europe GmbH)

„Geschützter Rahmen, gute Atmosphäre – getragen durch die Trainerin und die Location.“