PMP® ZERTIFIZIERUNG

  • Ihr Nachweis für mehrjährige Praxiserfahrung und fundiertes Know-how

Die Million ist geknackt. Jetzt gibt es über 1.000.000 zertifizierte Projektleiter (PMP) weltweit. Der Siegeszug der bekanntesten und wichtigsten Projektmanagement-Zertifizierung ist ungebrochen.
Werden Sie jetzt Teil dieser Community! So einfach, war´s noch nie, den begehrten Titel zu bekommen. 3 Jahre Projektleitung reichen für die Zulassung zur Prüfung.

IN 3 SCHRITTEN ZUR PMP® ZERTIFIZIERUNG:

Ihr Weg zur Zertifizierung als Project Management Professional (PMP)® beginnt mit der Bewerbung. PMI hat den Anmeldeprozess stark vereinfacht. Es sind nur noch drei Schritte nötig, um den Antrag auszufüllen. Die zentrale Aufgabe besteht darin, Ihre Erfahrung und Ausbildung detailliert zu beschreiben, um zu zeigen, dass Sie das Zeug zum PMP haben. Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Zulassungsvoraussetzungen erfüllt?

Um von Project Management Institute (PMI)® zur Prüfung zugelassen zu werden, müssen Sie bestimmte Anforderungen – insbesondere hinsichtlich Ihrer Projektmanagement-Erfahrung – erfüllen. Nur wer diese Voraussetzungen erfüllt, wird von PMI® zur PMP® Zertifizierung zugelassen. Mehr Informationen zu den Voraussetzungen finden Sie auf der Homepage von PMI®. Außerdem wird von einem PMP® erwartet, dass er sich jederzeit ethisch korrekt verhält. Dazu hat das PMI® einen Verhaltenskodex festgelegt. Dieser betrifft viele verschiedene Gebiete wie z.B. das Verhalten bei Interessenkonflikten. Ein Verstoß gegen die Regeln kann zum Verlust des Status PMP® führen.

Literatur besorgt?

Zur Vorbereitung auf die Prüfung erhalten Sie als Seminarteilnehmer von uns ausführliche Seminarunterlagen. Darüber hinaus benötigen sie auf jeden Fall das grundlegende Standardwerk für Projektmanagement, den sogenannten PMBOK® Guide in der aktuellsten (6.) Auflage.

Mitgliedschaft bei PMI®?

Eine Mitgliedschaft bei PMI® ist nicht zwingend erforderlich, um eine PMP® Zertifizierung abzulegen. Wir empfehlen Ihnen, zunächst Mitglied bei PMI® zu werden. Dies lohnt sich finanziell für jeden Bewerber (und das Unternehmen), da sich die Prüfungsgebühr reduziert und auch der für die Vorbereitung notwendige Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK® Guide) kostenlos erhältlich ist.

Am professionellen PMP® Vorbereitungskurs teilgenommen?

Bei uns sind Sie richtig! Als PMI® Registered Education Provider (R.E.P.) sind wir von PMI® als Schulungsunternehmen anerkannt ist und die Trainingsinhalte basieren auf dem PMBOK® Guide. Alle unsere Trainer sind selbst PMP® zertifiziert und haben langjährige Erfahrung in der Leitung von Projekten. Profitieren Sie außerdem von Testfragen während des Seminars und unserem Online-Test-Tool. So sind Sie perfekt auf die Prüfung vorbereitet!

Zulassung zur PMP® Prüfung beantragt?

Bewerben Sie sich online unter www.pmi.org, um von PMI® zur Prüfung zugelassen zu werden. Dafür fallen schon vor der Prüfung Gebühren an, die jeder Teilnehmer per Kreditkarte begleichen muss. Für die Fertigstellung Ihrer Online-Bewerbung haben Sie insgesamt 90 Tage Zeit. Während dieser Zeit können Sie Ihre Bewerbung immer wieder aufrufen und bearbeiten. Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Bewerbung oder beantworten weitere Fragen. Bitte kontaktieren Sie uns.

Prüfungsgebühr bezahlt?

Bitte bezahlen Sie die Prüfungsgebühr während des Zulassungsverfahrens per Kreditkarte. Ohne diese Zahlung werden Sie nicht zur Prüfung zugelassen. Prüfungsgebühr: 345,- EUR (für Mitglieder), 465,- EUR (für Nicht-Mitglieder)

Audit durchgeführt? (nur wenn notwendig)

Im Anschluss an die Zahlung der Prüfungsgebühr erhalten Sie Nachricht, ob Ihre Bewerbung einem Audit durch PMI® unterzogen wird. PMI® prüft stichprobenartig die Angaben in den Bewerbungen. Sollte Ihre Bewerbung auditiert werden, haben Sie drei Monate Zeit, Ihre Angaben zu belegen. Sollten Sie nicht ins Audit müssen oder dieses erfolgreich bestehen, erhalten Sie von PMI® die Zulassung zur Prüfung („Authorisation To Test“). Dieses Schreiben benötigen Sie, um einen Prüfungstermin zu vereinbaren. Offizielle Angaben zur Wahrscheinlichkeit, auditiert zu werden, gibt es nicht. Erfahrungswerte schwanken zwischen 10 und 30%.

Prüfungstermin vereinbart?

Wir empfehlen Ihnen, die Prüfung ca. 4 Wochen nach dem letzten Seminar-Modul abzulegen. Die Prüfungstermine können individuell mit einem Pearson Vue Test Center online vereinbart werden. Zur Prüfung selbst müssen Sie sich zum Ort des Test Center begeben, wo Sie die Prüfung an einem Computer-Arbeitsplatz ablegen. Test Center gibt es z.B. in Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, München.

NEU: Seit Mitte 2020 ist es möglich, die Prüfung für den Project Management Professional (PMP) komplett online abzulegen. Die technischen Voraussetzungen erscheinen definitiv machbar:

  • Computer mit einer Webcam
  • Stabile Internetverbindung
  • Ruhige Umgebung in der man ein paar Stunden ungestört sein kann

Der Online-Test entspricht dabei inhaltlich dem „normalen“ Test so wie er im Testcenter abgenommen wird, somit ist die Zertifizierungs-Qualität als absolut identisch anzusehen. Weitere Informationen zur Online-Prüfung finden Sie hier.

Letzte Wissenslücken geschlossen?

Wir bieten Ihnen die einzigartige Möglichkeit, ihre aktuelle Performance mit unserem Online-Test-Tool zu überprüfen. Wir empfehlen Ihnen, die Prüfung nur bei zufriedenstellenden Ergebnissen abzulegen.

Prüfung! Viel Erfolg!

Jetzt ist Zeit für die Prüfung! Das PMP® Examen besteht aus insgesamt 200 Multiple Choice Fragen. Für die Beantwortung haben Sie 4 Stunden Zeit. Die Prüfung wird in englischer Sprache durchgeführt. Sie können bei Ihrer Anmeldung jedoch eine Übersetzungshilfe (u.a. in Deutsch) beantragen. Aus Zeitgründen empfehlen wir dies jedoch nicht.

Falls Sie festellen, dass Sie die praktischen Zulassungsvoraussetzungen für den PMP® noch nicht erfüllen, dann ist vielleicht der Certified Associate in Project Management (CAPM)® für Sie richtig? Damit beweisen Sie auf jeden Fall, dass Sie über dasselbe Wissen wie ein PMP® verfügen, auch wenn Sie noch nicht dieselbe Praxiserfahrung besitzen.

PMP, CAPM, PMI, PMBOK and the PMI Registered Education Provider Logo are registered marks of the Project Management Institute, Inc.