Situatives Projektmanagement

Die erfolgreiche Führungsreihe speziell für Projektleiter

Maßgeschneiderte Qualität!

Als Projektleiter haben Sie es in der komplexen Unternehmenswelt mit unterschiedlichen Menschen und Situationen zu tun, die sich nicht immer an Ihre Pläne halten. Sie kennen die grundlegenden Methoden und Instrumente des Projektmanagements, merken aber, dass diese für den Projekterfolg nicht ausreichen. Denn ein Projektleiter muss in erster Linie Führung übernehmen, Konfliktstärke beweisen und die Zusammenarbeit im Team gestalten.

Seminarziele

Sie stärken Ihre Fähigkeiten, Mitarbeiter und Teams situativ angemessen zu führen. Sie erhöhen Ihre professionelle Kompetenz in der Lösung von Konflikten und erweitern Ihre Spielräume, um auch in schwierigsten Situationen handlungsfähig zu sein. Im Seminar werden Sie dafür sensibilisiert, die Herausforderungen im Projekt dort zu erkennen und anzupacken, wo sie entstehen – auf der menschlichen Seite: im Umgang mit dem eigenen Projektteam, dem Auftraggeber und den Kunden des Projekts.

Ihr Nutzen

In dieser Seminarreihe setzen Sie sich intensiv mit den verschiedenen Facetten der Führung im Projekt auseinander. Praxisphasen zwischen den einzelnen Modulen ermöglichen es Ihnen, die Theorie in Ihren Projekten umzusetzen. Ein Vorteil dieses Intervall-Trainings liegt dabei darin, dass Sie als Projektleiter nicht auf sich allein gestellt sind: Während des Seminars wächst die Gruppe zu einem Projektleiter-Netzwerk zusammen, in dem sich die Kollegen auch lange nach dem Seminarende noch gegenseitig unterstützen. Zertifizierte Teilnehmer erhalten 48 PDUs.

Inhalte

Modul 1: Führen als Projektleiter
  • Wie erhalte ich Macht und Einfluss als Projektleiter?
  • Führungsstile und Situative Führung
  • Delegation von Aufgaben
  • Motive und Motivation
  • Motivieren von Projektmitarbeitern
  • Individuelle Antreiber erkennen
  • Kollegiale Praxisberatung
  • Spiegelungsrunde

 

Modul 2: Projektteams zu Spitzenleistungen führen
  • Kennzeichen eines erfolgreichen Teams
  • Soziale Teamrollen nach Belbin
  • Phasen der Teamentwicklung
  • Gestalten eines Team-Kickoffs
  • Visionen und Zielbilder entwickeln
  • Mit Visionen führen
  • Umgang mit schwierigen Teamsituationen
  • Kollegiale Praxisberatung
Modul 3: Konflikte lösen und Verhandeln
  • Konfliktarten unterscheiden und Lösungsansätze finden
  • Eigene Konfliktstrategien erkennen
  • Rollen- und Beziehungskonflikte lösen
  • Sachkonflikte verhandeln
  • Verhandlungsmodell für Win-Win-Lösungen
  • Verhandlungen vorbereiten
  • Feedback zu Verhandlungen
  • Innere Konflikte angehen
  • Kollegiale Praxisberatung
  • Spiegelungsrunde

Weitere Details zum Seminar

Dauer

6 Tage

Zielgruppe
  • Projektleiter, Teilprojektleiter, Teamleiter. Methodische Grundkenntnisse des Projektmanagements sind hilfreich.
  • Maximal 12 Teilnehmer. Auf diese Weise ist eine hohe Effizienz des Seminars möglich und für Sie ist ein größtmöglicher Nutzen garantiert.
Hinweise
  • Sie erhalten 48 PDUs, davon entfallen 42 PDUs auf Leadership Skills und 6 PDUs auf Strategic & Business Skills.
  • Alle Module sind auch einzeln buchbar.
    990,– pro Modul. Bei Buchung aller 3 Module erhalten Sie 10% Rabatt.
  • Seminarsprache: Deutsch
Seminarleistungen

  • 6 Tage intensives Training
  • Hochkarätige Trainer
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Fotoprotokoll des Seminars
  • Teilnahmezertifikat für Ihren Lebenslauf
  • Seminargetränke, Pausensnacks und leckeres Mittagessen
  • Ansprechend eingerichtete Seminarräume mit ausreichend Platz für zahlreiche Übungen
  • Seminarsprache: Deutsch (firmenintern auch Englisch)
  • Taxi zum Seminar

Termine

Termine Ort Trainer(in) Preis zzgl. MwSt.
6 Tage - 3 Module von je 2 Tagen
29.01.2018-30.01.2018
26.02.2018-27.02.2018
12.04.2018-13.04.2018
Haiterbach Patrick Schmid 3.480,- Euro JETZT BUCHEN >>
6 Tage - 3 Module von je 2 Tagen
15.03.2018-16.03.2018
16.04.2018-17.04.2018
14.05.2018-15.05.2018
Haiterbach Anke Kier 3.480,- Euro JETZT BUCHEN >>
6 Tage - 3 Module von je 2 Tagen
02.05.2018-03.05.2018
04.06.2018-05.06.2018
12.07.2018-13.07.2018
Haiterbach Andrea Koch 3.480,- Euro JETZT BUCHEN >>
6 Tage - 3 Module von je 2 Tagen
24.09.2018-25.09.2018
25.10.2018-26.10.2018
19.11.2018-20.11.2018
Haiterbach Anke Kier 3.480,- Euro JETZT BUCHEN >>
Die Termine passen nicht? Gerne informieren wir Sie über alternative Termine. BITTE VORMERKEN >>

Teilnehmerstimmen

„Die verschiedenen von mir besuchten Seminare und Workshops zeichneten sich durch einen sehr hohen Praxisnutzen aus und es wurde außerdem auf die sofortige Umsetzbarkeit besonders geachtet. Dies wurde meiner Meinung nach durch eine sehr sorgfältige Vorbereitung (vorab geführte Einzelgespräche mit den Teilnehmern), eine interessante und lebendige Moderation und eine sehr nützliche Dokumentation/Nachbereitung ermöglicht. Somit waren alle Veranstaltungen wirklich von „maßgeschneiderter“ Qualität und keine Seminare/Workshops „von der Stange“.“ (Dr. Clemens Katschthaler, PharmaZell)

„Interaktivität, kleine Teilnehmeranzahl, Praxisbezug – es hat alles wunderbar gepasst.“

„Klare Struktur, aber immer offen für individuelle, praxisbezogene Probleme.“

„Wechsel zwischen Vortrag und Gruppenarbeit; sehr kompetenter Trainer.“