Scrum Master Zertifizierung

Bereiten Sie sich zeitsparend und effektiv auf die erfolgreiche Zertifizierung zum Scrum Master vor

7 Bewertungen

Sie wollen Ihre Projekte flexibler planen und steuern? Agiles Projektmanagement mit Scrum gibt Ihnen einen einfachen, aber wirkungsvollen Rahmen an die Hand, mit dem Sie schneller auf Kundenanforderungen reagieren und flexibler auf Änderungen in Ihren Projekten eingehen können.

Seminarziele

In unserem Seminar lernen Sie die Prinzipien und Grundlagen des agilen Projektmanagements auf Basis von Scrum kennen. Sie erfahren, wie ein Projekt mit Scrum abläuft. Wir helfen Ihnen, Scrum so gut zu verstehen, dass Sie es anschließend in Ihrer Praxis einsetzen können und optimal für die Zertifizierung zum Scrum Master vorbereitet sind. Nach dem Seminar können Sie dann eine Prüfung zum zertifizierten Scrum Master ablegen.

Ihr Nutzen

Wir wechseln Theorie mit praktischen Übungen ab und verknüpfen Ihre Fragen mit unseren praktischen Erfahrungen. So stellen wir sicher, dass Sie die agilen Prinzipien von Scrum auf Ihre Projekte anwenden können. Je mehr konkrete Fragen Sie aus Ihren Projekten und Ihrem Projektumfeld mitbringen, desto besser! Gleichzeitig bereiten Sie sich effektiv auf eine Zertifizierung zum Scrum Master vor. Zertifizierte Teilnehmer erhalten 16 PDUs.

Inhalte

Grundverständnis
  • Was ist Scrum?
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Wie läuft ein Projekt mit Scrum ab?
  • Wie werden aus Anforderungen fertige Produkte?
Scrum Rollen
  • Wer macht was in Scrum?
  • Product Owner
  • Scrum Master
  • Scrum Team
  • Und was machen all die anderen?
Scrum Ereignisse
  • Was passiert wann in Scrum?
  • Wie organisiere ich diese Ereignisse richtig?
  • Wie verbessert sich ein Projekt mit Scrum von selbst?
Projektsteuerung mit Scrum Artefakten
  • Wie behalte ich den Überblick?
  • Wie erkenne ich den Projektfortschritt?
  • Wie wird der Status berichtet?
  • Wie gehen wir mit Änderungen und Eskalationen um?
Einführung von Scrum
  • Wessen Unterstützung brauche ich?
  • Wie kann ich möglichen Hindernissen aus dem Weg gehen?
  • Wie beginne ich mit Scrum in einem klassischen Projektumfeld?
  • Scrum in Festpreisprojekten
  • Wie funktioniert Scrum in großen Projekten mit mehreren Teams?
  • Programmmanagement und Scrum

Weitere Details zum Seminar

Dauer

2 Tage

Zielgruppe
  • Das Seminar richtet sich an Manager, Projektleiter, Produktmanager und erfahrene Projektmitarbeiter.
  • Maximal 12 Teilnehmer. Auf diese Weise ist eine hohe Effizienz des Seminars möglich und für Sie ist ein größtmöglicher Nutzen garantiert
Hinweise
  • Sie erhalten 16 PDUs, davon entfallen 8 PDUs auf Technical Skills, 7 PDUs auf Leadership Skills und 1 PDU auf Strategic & Business Skills.
Seminarleistungen

  • 2 Tage intensives Training
  • Hochkarätige Trainer
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Fotoprotokoll des Seminars
  • Teilnahmezertifikat für Ihren Lebenslauf
  • Seminargetränke, Pausensnacks und leckeres Mittagessen
  • Ansprechend eingerichtete Seminarräume mit ausreichend Platz für zahlreiche Übungen
  • Seminarsprache: Deutsch (firmenintern auch Englisch)

Termine

Termine Ort Trainer(in) Preis zzgl. MwSt.
02.05.2017-03.05.2017
Haiterbach Patrick Schmid 1.098,- Euro JETZT BUCHEN >>
20.11.2017-21.11.2017
Haiterbach Patrick Schmid 1.098,- Euro JETZT BUCHEN >>
Die Termine passen nicht? Gerne informieren wir Sie über alternative Termine. BITTE VORMERKEN >>

Teilnehmerstimmen

„Toll fand ich die spürbare Begeisterung des Trainers für dieses Thema, die vielen praxisorientierten Beispiele und die Trainingsmethodik (Anforderungen, Teamarbeit) von PS Consulting.“ (Fernandino Zurutuza Amaya, Hewlett-Packard GmbH)

„Begeistert haben mich die kleine Gruppe und die gute Atmosphäre.“

„Die Fähigkeit des Trainers, auf Unternehmenswünsche einzugehen und das Training darauf anzupassen, hat mich sehr überzeugt.“ (Claudia Sistig, Compart AG)

„Besonders gefallen hat mir die Möglichkeit, andere Rollen und Sichtweisen kennenzulernen. Die praktischen Übungen und die Erfahrungen des Trainers aus eigener Praxis haben mich begeistert.“

„Toll fand ich die Übersichtlichkeit der Unterlagen und die Verweise auf Veränderungen im Verfahren.“

„Besonders gefallen hat mir die kleine Gruppe, die gemeinsame Bearbeitung der Prüfungsfragen und die kurze Wiederholung des Stoffes. Die Beispielprojekte waren sehr gelungen.“

„Danke nochmal für das ausgezeichnete Training. Es hat nicht nur Spaß gemacht, sondern auch noch genug Details vermittelt, so dass ich die Zertifizierung im 1. Anlauf bestanden habe (ohne Vorbereitung ging es natürlich nicht).“ ( Johannes H. Prozess- und IT-Beratung)