Moderieren von Projektteams

Nutzen Sie das volle Teampotenzial und fördern Sie die Zusammenarbeit im Projekt

Projektteams sind oft aus unterschiedlichen Bereichen oder gar Unternehmen zusammengewürfelt. Jeder arbeitet mehr auf seine individuellen Ziele hin als auf die gemeinsamen Projektziele. In solch einer Situation bleiben Konflikte und Reibungsverluste nicht aus. Das ist keine böse Absicht der Beteiligten, sondern geschieht einfach unbewusst. Sie möchten solche Teamdynamiken gerne aktiver steuern und suchen dabei direkte Unterstützung?

Unsere Vorgehensweise

Wir definieren gemeinsam die Ziele und Inhalte der Beratung und legen einen passenden Rhythmus für die Teambesprechungen und die Rolle des Beraters fest. Die Begleitung ist sehr gut geeignet für Teams, in denen viele Konflikte vorkommen (oder unter dem Teppich gehalten werden). Auch zur Konfliktprävention bei besonders kritischen Projekten eignet sich eine solche Begleitung sehr gut.

Unsere spezielle Stärke

Unsere Coaches haben viele Projektteams in unterschiedlichsten Situationen erlebt und beraten. Sie arbeiten auf dem Hintergrund der systemischen Organisationsberatung, der Gruppendynamik und dem NLP. Alle unsere Coaches haben eine mehrjährige Ausbildung als Berater und gleichzeitig eine langjährige Projekterfahrung. Wir arbeiten wertschätzend und vertraulich und sind grundsätzlich an konstruktiven Lösungen interessiert und steuern darauf zu.

Mögliche Felder, in denen wir Projektteams unterstützen:

  • Regelmäßige Moderation oder Begleitung wichtiger Besprechungen
  • Lösen von Konflikten in Projektteams
  • Verbessern der Kommunikation und des Umgangs miteinander im Team
  • Teamentwicklungs-Workshop mit einer Dauer von 1-2 Tagen, um die Zusammenarbeit im Team zu optimieren
  • Feedback zur Verbesserung der Führung im Team

Ihr Nutzen

Durch die begleitende Unterstützung für Sie und Ihr Projektteam führen wir den Beteiligten die bestehenden Teamdynamiken vor Augen und machen sie dadurch besprechbar. So sind Sie in der Lage, die vorhandenen Verhaltensweisen durch solche zu ersetzen, die effektiver und zielführender sind. Damit erschließen Sie im Laufe des Projekts wirklich das volle Potenzial des Teams – ähnlich wie in einer guten Sportmannschaft.