Prozesse optimieren – Effizienz steigern

Prozessmangement - Methoden, Strategien, Umsetzung

Die praktische Simulation öffnet die Augen!

Arbeitsabläufe in Organisationen sind oft nicht optimal: Viele Beteiligte spüren dies, doch fehlen manchmal Ideen, um die notwendigen Verbesserungen einzuleiten. Spätestens wenn Druck von Seiten des Managements oder Beschwerden vom Kunden dazukommen, ist eine Prozessoptimierung unumgänglich.

Seminarziele

In unserem sehr aktiven Seminar erlernen Sie einfach anwendbare Methoden und Techniken, um Prozesse zielgerichtet zu analysieren und zu optimieren. Außerdem erwerben Sie die notwendigen Fähigkeiten, um Verbesserungsprojekte zu leiten und erfolgreich mit einem Team durchzuführen.

Ihr Nutzen

Im Seminarverlauf kombinieren wir spannende Theorieinputs, in denen die Grundlagen des Prozessmanagements vermittelt werden, mit Simulationen und konkreter Teamarbeit. Der Arbeitsprozess einer fiktiven Firma wird simuliert und in mehreren Zyklen kontinuierlich verbessert. Außerdem haben Sie Gelegenheit, die Methoden exemplarisch auf eigene Prozesse anzuwenden. Zertifizierte Teilnehmer erhalten 21 PDUs.

Inhalte

Prozessmanagement im Überblick
  • Grundlagen der Prozessverbesserung
  • PDCA (Plan-Do-Check-Act)- Zyklus
  • Qualitätsmanagement und Prozesse
  • ISO 9000, TQM, Six Sigma und andere Ansätze im Vergleich
Projekte zur Prozessverbesserung
  • Verbesserungsprojekte aufsetzen
  • Verbesserungsziele definieren
  • Prozessmessgrößen festlegen
  • Aktuelle Situation analysieren
  • Verbesserungsideen entwickeln
  • Prozessideen testen und evaluieren
  • Neue Prozesse einführen, verankern und standardisieren
Die Werkzeuge im Prozessmanagement
  • Prozessablaufdiagramme
  • Ursache-Wirkungsdiagramme
  • Datensammlungen, Checklisten
  • Paretodiagramme
  • Streudiagramme
  • Histogramme
  • Trenddiagramme
  • Prozess-Regelkarten
Prozessverbesserung  im Team
  • Verbesserungsprojekte leiten
  • Rollen im Verbesserungsprojekt
  • Teamdynamiken und die Erfahrung des Teams nutzen

Weitere Details zum Seminar

Dauer

3 Tage

Zielgruppe
  • Das Seminar richtet sich an Projektleiter und Mitarbeiter in Verbesserungsprojekten sowie an alle, die Arbeitsabläufe und Prozesse gestalten und verbessern möchten.
  • 12-14 Teilnehmer mit 2 Trainern (Maximal 6-7 Teilnehmer pro Trainer)
Hinweise
  • Sie erhalten 24 PDUs, davon entfallen 12 PDUs auf Technical Skills, 8 PDUs auf Leadership Skills und 4 PDUs auf Strategic & Business Skills.
Seminarleistungen

  • 3 Tage intensives Training
  • Hochkarätige Trainer
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Fotoprotokoll des Seminars
  • Teilnahmezertifikat für Ihren Lebenslauf
  • Seminargetränke, Pausensnacks und leckeres Mittagessen
  • Seminarsprache: Deutsch (firmenintern auch Englisch)
  • Taxi zum Seminar

Termine

Aktuell führen wir dieses Seminar nur firmenintern durch. Profitieren auch
Sie von einem maßgeschneiderten Seminar. Dies lohnt sich schon ab 5 Teilnehmern.
ANFRAGE STARTEN >>

Teilnehmerstimmen

„Besonders fasziniert hat mich die Vielzahl an verschiedenen Methoden!“ (Ines Polke, Stadtwerke Pforzheim)

„Sehr gute Mischung zwischen Theorie und Praxis!“

„Toll fand ich das Erlebnis, eine gestellte komplexe Aufgabe mittels verbesserten Prozessen innerhalb der vorgegebenen Zeit erledigen zu können. Das motiviert für den Projektalltag!“

„Toller Trainer!“