Situatives Projektmanagement Advanced

Das Aufbauseminar Führung für die volle Entfaltung Ihrer Wirkungskraft als Projektleiter und Führungskraft

Als Projekt- und Teamleiter bewegen Sie sich meist sicher im Geschäftsalltag. Sie führen Mitarbeiter, entwickeln Teams und leiten Verhandlungen. Doch sind Sie mit Ihren Ergebnissen zufrieden? Haben Sie Ihre Fähigkeiten bereits ausgereizt? Wissen Sie um Ihre Wirkung auf andere, Ihre Stärken und Schwächen? Sind Sie interessiert, einen intensiven und kritischen Blick auf Ihr persönliches Führungsverhalten zu werfen?

Seminarziele

Sie erweitern und vertiefen Ihre bereits vorhandenen Erfahrungen und Kompetenzen in den Bereichen Führung, Team- und Konfliktmanagement. Sie sind sich Ihrer Wirkung als Projektleiter bewusst und lernen, wie ein reflektierter Umgang mit Aufgaben und Mitarbeitern Sie als Projektleiter und Vorgesetzten entlastet.

Ihr Nutzen

In diesem Aufbauseminar Führung geht es ausschließlich um Ihre Erfahrung und Wirkung als Projektleiter und Führungskraft. Sie erhalten offenes, konstruktives Feedback und viele Anregungen zu Ihren Praxissituationen. Theoretische Modelle werden bei Bedarf aufgefrischt. Praxisphasen zwischen den einzelnen Modulen erlauben es Ihnen, das Erlebte in Ihr bestehendes Führungskonzept zu integrieren und Ihre Erfahrungen im nächsten Modul im Teilnehmerkreis zu reflektieren. Zertifizierte Teilnehmer erhalten 48 PDUs.

Inhalte

Modul 1: Leadership entfalten
  • Führungsstile und situatives Führung
  • Delegieren und Ziele vereinbaren
  • Ergebnisse kontrollieren
  • Als Führungskraft mit Visionen führen
  • Motivieren von Mitarbeitern
  • Als Führungskraft coachen
  • Schwierige Führungssituationen
  • Kollegiale Praxisberatung
  • Intensives Feedback
Modul 2: Teamdynamiken steuern
  • Teamdynamiken erleben
  • Gruppenprozesse erkennen
  • Führungsverhalten in Gruppen reflektieren
  • Teams aktiv steuern
  • Umgang mit schwierigen Teamsituationen
  • Fall- und Gruppencoachings
Modul 3: Konflikte meistern
  • Persönliches Konfliktverhalten unter der Lupe
  • Eigene Konfliktstrategien ausbauen
  • Als Führungskraft in Konflikten vermitteln
  • Schwierige (Konflikt-)Gespräche führen
  • Ansätze der Konfliktlösung erweitern
  • Temperaturverlauf von Konflikten steuern
  • Kollegiale Praxisberatung
  • Intensives Feedback

Weitere Details zum Seminar

Dauer

3 x 2 Tage (insg. 6 Tage)

Zielgruppe
  • Diese Seminarreihe richtet sich an erfahrene Projektleiter und Führungskräfte, die ihr persönliches Führungsverhalten in praktischen Übungen reflektieren und optimieren wollen.
  • Die Teilnehmer sollten die Veranstaltungsreihe „Situatives Führen“ oder „Situatives Projektmanagement“ erfolgreich absolviert haben.
  • Maximal 12 Teilnehmer. Auf diese Weise können intensive Gruppenarbeiten optimal begleitet werden und für Sie ist ein größtmöglicher Nutzen garantiert.
Hinweise
  • Sie erhalten 48 PDUs, davon entfallen 42 PDUs auf Leadership Skills und 6 PDUs auf Strategic & Business Skills.
Seminarleistungen

  • 3 x 2 Tage (insg. 6 Tage) intensives Training
  • Hochkarätige Trainer
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Fotoprotokoll des Seminars
  • Teilnahmezertifikat für Ihren Lebenslauf
  • Seminargetränke, Pausensnacks und leckeres Mittagessen
  • Ansprechend eingerichtete Seminarräume mit ausreichend Platz für zahlreiche Übungen
  • Seminarsprache: Deutsch (firmenintern auch Englisch)

Termine

Termine Ort Trainer(in) Preis zzgl. MwSt.
Reihe 2 - 2017
20.07.2017-21.07.2017
14.09.2017-15.09.2017
16.11.2017-17.11.2017
Böblingen Andrea Koch 2.890,- Euro JETZT BUCHEN >>
Die Termine passen nicht? Gerne informieren wir Sie über alternative Termine. BITTE VORMERKEN >>