Zitate,Lustiges und Anekdoten rund ums Projektmanagement

Projektmanagement ist trocken und langweilig? Projektmanagement-Seminare erst recht? Nicht bei uns! Zum Jahresrückblick 2016 haben wir unsere Trainer und Berater gebeten, uns Anekdoten rund ums Projektmanagement sowie Zitate und lustige Begebenheiten der vergangenen Seminare zu schicken. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen.

Blind Walk

Bei einem Modul der Seminarreihe „Führen in Projekten“, bei dem wir den Blind Walk machen, kam es zu folgender Begegnung mit zwei Rentnerinnen auf dem Marktplatz von Bad Windsheim:

Die Teilnehmer gingen zu zweit, sich an den Händen haltend über den Marktplatz – einer mit verbundenen Augen. Eine Rentnerin stellte sich vor den beiden auf und fragte auf tief-fränkisch: „Was sind das für Verrückte?“ Die andere Rentnerin antwortete genauso fränkisch:“ Ach, das sind die von der Schulung, die kommen alle paar Wochen, ganz harmlos.“

Anmerkung: Der blinde Gang ist eine klassische Teamübung, die wir gerne in unseren Führungs-Seminaren wie beispielsweise in „Führen als Projektleiter“ einsetzen. Die Teilnehmer erleben, was es heißt zu Führen oder geführt zu werden. Diese Übung ist eine Bereicherung des Seminars, die lange in Erinnerung bleibt.

Anekdoten rund ums Projektmanagement

Haupterkenntnis

Nach insgesamt 6 Tagen intensivem Projektmanagement-Training kam am Ende ein Teilnehmer zum Trainer und sagte: „Vielen Dank, das war ein sehr gutes Training. Ich habe viel gelernt.“

Der Trainer fragte nach der Haupterkenntnis. Da kam folgende Antwort:

„Projektmanagement ist eigentlich nur gesunder Menschenverstand, jedoch gut strukturiert.“

Keine schlechte Erkenntnis wie wir finden 😉

Anmerkung: Bei dieser maßgeschneiderten Seminarreihe lernen die Teilnehmer in zwei Modulen à 3 Tagen die wesentlichen Methoden und Techniken erfolgreichen Projektmanagements kennen und wenden diese auf eigene Projekte an. Sie sind damit in der Lage, eigene Projekte professionell zu planen, durch­zu­führen und erfolgreich abzuschließen.

Witziges Erlebnis beim Projektmanagement-Seminar

Die nackte Wahrheit

Während eines PMP® Training präsentierte ein überaus kreativer Seminarteilnehmer die Earned Value Analyse (EVA) auf eine sehr amüsante und nachhaltige Weise 🙂

Anmerkung: Die Earned-Value-Analyse (EVA) ist ein Werkzeug des Projektcontrollings. Sie dient zur Fortschrittsbewertung von Projekten. Dabei wird die aktuelle Termin- und Kostensituation durch Kennzahlen beschrieben. Die Schlüsselwerte sind dabei Planwert, Istkosten und Fertigstellungswert. Durch die Verfolgung der Kennzahlen ist eine Trendanalyse möglich.

Lustiges aus dem Projektmanagement

Internationales Projektmanagement

Der absolute Brüller beim letzten internationalen Führungsseminar:

Anmerkung: Wir hoffen, dass Ihre Team-Mitglieder Sie nicht hängen lassen.

Damit Teamarbeit in Ihren Projekten besser klappt, haben wir in der Kategorie Team- und Führungskompetenz interessante Seminare für Sie im Programm, z. B. „Internationales Projektmanagement“ oder „Effektive Teamarbeit in Projekten“.

 

Witze Projektmanagement zum Schmunzeln

Zum Schmunzeln – Projektmanagement Witze

Zu spät

Die Projektleiterin ist für ihre Strenge bekannt. Insbesondere besteht sie darauf, dass alle Teammitglieder spätestens um 8.30 Uhr im Büro sind. Eines Tages erscheint der Controller erst um 9.30 Uhr. Er humpelt und hat am ganzen Körper Schrammen.

„Tut mir leid“, entschuldigt er sich. „Ich bin aus dem Fenster gefallen.“

„Ja und?“ antwortet die Projektleiterin verständnislos. „Das hat ja wohl keine Stunde gedauert, oder?“

Die geheime Sprache der PM-Diplomatie – Was Projektmanager sagen und was sie damit meinen:

Gesagt: Im Wesentlichen fertig
Gemeint: Begonnen

Gesagt: Ernst zu nehmend, aber nicht unüberwindbar
Gemeint: Ein Wunder muss geschehen

Gesagt: Noch nicht vollständig spezifiziert
Gemeint: Keiner hat auch nur einen blassen Schimmer.

Gesagt: Vorübergehende Fehlfunktion
Gemeint: Dieser Schrott wird nie funktionieren.

Gesagt: Weitere Untersuchungen und Analysen sind erforderlich.
Gemeint: Wir haben es nicht mehr unter Kontrolle.

Gesagt: Wir quantifizieren gerade die Ergebnisse.
Gemeint: Wir frisieren noch die Zahlen fürs Management.

Gefährlich

Der Projektleiter eines Bauprojekts tobt. „Jetzt reicht’s mir! Ich werde den Baggerfahrer rausschmeißen. Er hat mich schon drei Mal fast überfahren!“

„Ach,“ sagt der Polier versöhnlich, „seien Sie nicht so. Geben Sie ihm doch noch eine Chance.“

Das Ende der Fahnenstange

Die Top-Manager eines Unternehmens nehmen an einem Seminar teil, auf dem sie lernen sollen, schnell und zielgerichtet Probleme zu lösen. Am dritten Tag erhalten sie die Aufgabe, die Höhe einer Fahnenstange zu messen.

Sie beschaffen sich eine Leiter und ein Metermaß und gehen auf den Rasen zur Fahnenstange. Die Leiter ist aber zu kurz. Also holen sie einen Tisch und stellen die Leiter oben drauf. Es reicht trotzdem noch nicht. Deshalb stellen sie einen Stuhl auf den Tisch und die Leiter oben drauf. Nun ist es hoch genug, allerdings ist die Konstruktion so wackelig, dass keiner hinaufklettern möchte, um Maß zu nehmen.

Ein Ingenieur, der zufällig vorbeigekommen ist und den Bemühungen der Top-Manager eine Weile zugeschaut hat, tritt schließlich vor. Er zieht die Fahnenstange aus dem Boden, legt sie hin, misst sie ab und sagt den Top-Managern das Ergebnis.

Dann geht er wieder. Kaum ist er verschwunden, sagt einer der Top-Manager: „Das war wieder typisch Ingenieur! Wir brauchen die Höhe der Stange und er sagt uns die Länge! Deshalb lassen wir solche Leute auch nicht in den Vorstand.“

PMP, CAPM, PMI, PMBOK and the PMI Registered Education Provider Logo are registered marks of the Project Management Institute, Inc.